Berlin für Frieden und Freiheit – Großaufzug 28.August 2021

Berlin für Frieden und Freiheit

Warum ich in Berlin bin?

Quer
Querdenken 241 in Berlin

 

Wir fordern:

🔹die sofortige Beendigung
aller Corona Maßnahmen

🔹die Wiederherstellung aller
Grundrechte

🔹den sofortigen Stopp
von Diskriminierung
& Unterdrückung

🔹körperliche Selbstbestimmung
& eine freie Impfentscheidung

#SafeTheChildren
#HändeWegVonUnserenKindern

Spaltung der Gesellschaft?
Nicht mit uns!
Miteinander statt Gegeneinander!

 

 

www.corona-ausschuss.de

 

Montagsspaziergang am Markt

Wer frei sein will, muss spazieren gehen…. Und Freiheit wird dann sein

Jeden Montag 19Uhr rund um’s Aachener Rathaus

Ich will wieder weiter tanzen, sehen, wie unsere Gedanken unsere Körper umarmen

12.06. Aachen
Aachen, 12.06.2021

Ich wünsche Jedem und auch mir, dass wir jeden Tag etwas finden was uns die Kraft und Energie gibt. Die wahren Kräfte haben ihre Wurzeln im Unscheinbaren. Sie sind in uns versteckt- im unseren Herzen. Die größte Kraft ist, die reine Liebe. Mit der Liebe können wir alles verändern und heilen. 💖🦋

Eurogress 12.06.2021

Wir haben am 12.06. Die Welt nicht gerettet, aber ein Stückchen schöner und fröhlicher gestaltet. Wir haben wieder Lebensfreude gespürt.

Nicht in Menge liegt die Kraft, sondern in der Energie, die wir ausstrahlen.

Mit meinen Lichtwesen 🕊️
Freiheit 12.06.2021
Freiheit fühlen, heisst Freiheit zu leben, 12.06.2021

Das Leben zeigt uns ganz deutlich, welche Dinge und Menschen noch zu uns gehören. Und es bleibt uns nichts weiter, als den Zeichen zu folgen, als das dem Ruf unseres Herzens zu trauen und einfach nur gehen zu lassen.

Was immer auch geht, wer immer auch geht, wir können niemanden mehr halten. Ich persönlich möchte nur atmen, mit offenem Herzen, mit offenen Händen : loslassen, fallen lassen, fließen lassen, um leichter zu werden, immer leichter und freier.

Spaziergang für Frieden am Dreiländereck

Am 6.Juni laden Deutschen, Belgier und die Niederländer zu einem Spaziergang für den Frieden am Dreiländereck ein.

Wir werden gemütlich zusammen spazieren, uns austauschen über die jetzige Situation, singen und dabei die Natur genießen.

WIR SIND VIELE! Spaziergänge sind keine Demonstrationen und müssen deshalb nicht als Demo angemeldet werden!

Wir sind eine parteilose, private Initiative die Menschenrechte, Grundrechte, Freiheit und Demokratie vertritt.

Kundgebung für eine menschliche Zukunft Aachen

Aachener für eine menschliche Zukunft

Der 1. Mai  – Tag der Arbeit, in Nordrhein-Westfalen -Tag des
Bekenntnisses zu Freiheit und Frieden, sozialer Gerechtigkeit,
Völkerversöhnung und Menschenwürde.

Für die Aachner für eine menschliche Zukunft Grund genug um eine Kundgebung am Elisenbrunnen durchzuführen.
Seit über 13 Monaten durch eine beispiellose Beschränkung unserer Grundrechte und damit der Menschenwürde gekennzeichnet ist, an diesem 1.Mai für „Freiheit und Frieden, soziale Gerechtigkeit, Völkerversöhnung und Menschenwürde“ einzutreten und auf die Straße zu gehen. Zusammen mit dem ‚ Arbeitskreis Gewerkschafter/Innen Aachen‘ wird um 11 Uhr zu eine öffentliche Kundgebung geben.

Dr. Ansgar Klein, kündigt für die Veranstaltung ab 11 Uhr am Elisenbrunnen eine Reihe von Redebeiträgen an, die die Situation der Menschen beleuchten werden, wie sie sich unter dem Diktat des am 21./22 April 2021 von der Regierungsmehrheit aus CDU/CSU/SPD im Bundestag beschlossenen, vom
Bundesrat zugestimmten und vom Bundespräsidenten unterzeichneten sogenannten ‚4. Bevölkerungsschutzgesetz‘ darstellt.

Aachener für eine menschliche Zukunft
Aachener für eine menschliche Zukunft

Alle interessierten BürgerInnen und Bürger sind
zur Teilnahme herzlich eingeladen.