Lichterzug für Frieden, Freiheit und Demokratie

Querdenken 241 Aachen ruft nach dem sehr erfolgreichen Lichterzug vom 14.11.2020 erneut zum Zug durch unsere Stadt auf.

Wir möchten diese friedvolle Stimmung erhalten.

Lasst uns friedlich die Lichter der Liebe durch unsere Straßen tragen.

Wir treffen uns am Kugelbrunnen mit unseren Lichtern.

Lichterzug Aachen 14.11.2020

Ein Lichterzug durch Aachen Innenstadt -wir starten am  Eurogress

Der Aufzug geht über die Rochusstraße, rechts in die Bergstraße, links in die Saarstraße, links in die Malterserstraße, weiter auf Wüllnerstraße.
Der Aufzug biegt links ab in den Templergraben, weiter über Driescher Gässchen, Hirschgraben. Sie biegen links in die Martinstraße ab und wieder rechts in den Sandkaulbach, rechts in die
Sandkaulstraße und wieder links in die Alexanderstraße.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen gehen links in die
Mariahilfstraße, weiter über Monheimsallee bis zum Eurogress, wo der Demonstrationszug spätestens um
20:00 Uhr beendet wird.

Sie können gerne Ihre  Kerze oder einfach ein Licht mitbringen

 

Bringe Licht, und das Übel verschwindet  in einem Augenblick.

 Narendaranath Datta –  indischer Anhänger und Urheber der Ramakrishna-Bewegung, aber auch  Verfechter der Einheit aller Religionen

 

 

Querdenken 241 Aachen Lichterzug

Wir freuen uns auf viele Menschen mit Lichter 🙂