Lichterzug Aachen 14.11.2020

Ein Lichterzug durch Aachen Innenstadt -wir starten am  Eurogress

Der Aufzug geht über die Rochusstraße, rechts in die Bergstraße, links in die Saarstraße, links in die Malterserstraße, weiter auf Wüllnerstraße.
Der Aufzug biegt links ab in den Templergraben, weiter über Driescher Gässchen, Hirschgraben. Sie biegen links in die Martinstraße ab und wieder rechts in den Sandkaulbach, rechts in die
Sandkaulstraße und wieder links in die Alexanderstraße.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen gehen links in die
Mariahilfstraße, weiter über Monheimsallee bis zum Eurogress, wo der Demonstrationszug spätestens um
20:00 Uhr beendet wird.

Sie können gerne Ihre  Kerze oder einfach ein Licht mitbringen

 

Bringe Licht, und das Übel verschwindet  in einem Augenblick.

 Narendaranath Datta –  indischer Anhänger und Urheber der Ramakrishna-Bewegung, aber auch  Verfechter der Einheit aller Religionen

 

 

Querdenken 241 Aachen Lichterzug

Wir freuen uns auf viele Menschen mit Lichter 🙂

Bleib gesund mit Frieden, Freiheit und Liebe

Mit drastischen Maßnahmen will die Bundesregierung noch vor Weihnachten die stark steigenden Corona-Infektionszahlen ( in Deutsch Positiv getesteten!) in den Griff bekommen. Gastronomie, Freizeiteinrichtungen bleiben vorerst geschlossen, keine Feier, keine Kontakte, Abstand, Maske, alles für unsere Gesundheit. Die massive Abstriche in unserem Alltag sind nichts anderes als Grundrechtseinschränkungen.

Wir sind wie die Gummienten, alle mit den gleichen Gesicht, und doch so anders, schauend in den gleichen Richtung, nur nach vorne, so etwas von Soldaten, gehorsam, brav, niedlich, hübsch und doch quietschend, jedoch nicht selbstdenkend, nur auf der Oberfläche schwimmend, zum nichts zu gebrauchen.

Barrikadiere Dich, denunziere die nicht Gehorsamen, übe den Nihilismus, lebe im Amoralismus, und vor allem denke nicht nach,.. bleib einfach gesund.. das reicht.

Ich frage mich, ob die Regierung das alles absichtlich nicht versucht, es zu isolieren, um eine Verschwörung zu schaffen, oder ob sie sich tatsächlich verschwören, um die “normale” Grippe umzubenennen. Eine dieser zwei Thesen ist wohl die Wahrheit.

Das Coronavirus hält ganze Welt auch weiterhin fest in seinen Händen. Während die Menschen bestmöglich versuchen ihrem gewohnten Alltag nachzugehen, die Gastronomen/ Hotelbetreiber/ Fitnessstudios und und und….. erarbeiten Hygienekonzepten, und trotzdem wirken die Maßnahmen von Politik und Wirtschaft beinahe hilflos. Umso mehr Maßnahmen umso mehr Infektionen. Ist Corona etwa eine Pandemie ohne Ende? oder eine Plandemie?

Corona Plandemie

in diesem Sinne: Frieden Freiheit Liebe

Folgen Sie uns jetzt auf Telegram: https://t.me/querdenken241

Kommen Sie uns bei Facebook: https://www.facebook.com/querdenken241/