Hund

„Ein Hund ist der beste Freund des Menschen“ – hören wir ständig. Aber warum? weil er den Mensch absolut bedingungslos lieben kann und das auch tut. Ein Haustier – Hund, Katze, Vogel, Fisch oder anderer Tier werden seit vielen Jahren mit dem menschlichen Leben in Verbindung gebracht. Im Kontakt mit ihnen finden wir Ruhe und beruhigen unsere Gedanken nach einem langen Arbeitstag, wir entspannen uns mit Spaß oder genießen einfach den Anblick von jemandem, der auf uns wartet um uns die Liebe zu schenken. Ein Tier zu haben hat viele Vorteile, da es sowohl unsere Psyche als auch die Gesundheit und den Zustand des Körpers beeinflusst. Stress im Beruf und Privatleben, die Geschwindigkeit des Lebens und viele andere Faktoren hindern uns an wirklicher Erholung und Entspannung, was sich nicht gut auf unsere psychische Gesundheit auswirkt. Es ist jedoch viel einfacher, wenn wir einen Hund pflegen, denn seine bloße Anwesenheit hat eine beruhigende Wirkung auf uns. Wie schafft er das?

Kommentar verfassen